Liebe Kolleginnen und Kollegen,

plötzlich und unerwartet steht Weihnachten vor der Tür – wie jedes Jahr 😊 Zeit also, für den letzten Newsletter in 2023 mit einem ersten Ausblick auf 2024.

Wir starten im Januar mit dem 22.weiterlesen

Wir treffen uns in Koblenz!

Es ist nicht mehr lang hin: Vom 22.-24. Januar 2024 treffen wir uns auf dem 22. Koblenzer Forum. Neben dem aktuellen Stand zum Deutschlandticket wird die Personalnot in den Betrieben im Fokus stehen.… weiterlesen

Augen öffnen für die Möglichkeiten

Anja Wenmakers, Geschäftsführerin SWB Bus und Bahn und SWB Mobil, auf dem 20. Koblenzer Forum

Inflation, steigende Energiepreise, Klimaziele, Fachkräftemangel: Verkehrsunternehmen stehen unter Druck. Wie können die Betriebe angesichts dieser Herausforderungen Kurs halten?weiterlesen

20 Jahre Koblenzer Forum

Immer noch im Sommer, aber endlich wieder in Koblenz am gewohnten Ort: Auf dem 20. Koblenzer Forum diskutierten vom 11. bis 13. Juli 2022 rund 120 Betriebsräte Auswirkungen von Pandemie, Energiekrise und Ukraine-Krieg auf ÖPNV und Verkehrswende.… weiterlesen

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

eigentlich wollte ich euch eine gutgelaunte Video-Einladung zum Koblenzer Forum schicken. Angesichts des Kriegs in der Ukraine blieb mir der Humor jedoch im Halse stecken. Aber es ist wichtig, dass wir weitermachen, zusammenhalten und zusammenkommen.… weiterlesen

Dienstplan-Workshops 2022

Schnappschuss eines vorangegangenen Workshop

Praxisbeispiele, Erfahrungsaustausch und Arbeitshilfen bieten zwei Workshops zu wichtigen Aspekten einer entlastungsorientierten Dienstplangestaltung : Im Juni geht es um die „Schichtwoche“, im September steht die „Personalbedarfsplanung Fahrbetrieb“ im Mittelpunkt.… weiterlesen

Liebe Kolleginnen und Kollegen

kurz vor dem Jahreswechsel melden wir uns noch einmal bei euch mit einem Blick zurück nach vorn.

Was war das für ein tolles Koblenzer Forum – mitten im Sommer und auf einem Rheindampfer in Boppard!… weiterlesen

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Mobilität auf Abruf per App – damit soll der ÖPNV attraktiver werden. Mit diesem Versprechen hatten wir uns im Juni auf dem Koblenzer Forum kritisch auseinandergesetzt. In unserem Newsletter nimmt es Dr.… weiterlesen

Zu wenig Corona-Schutz in den Dienstplänen

Zu knapp bemessene Zeiten zum Händewaschen, zur Desinfektion beim Fahrerwechsel oder zu volle Sozialräume – die Liste der Probleme beim Corona-Schutz ist nach wie vor lang. Das ergab eine aktuelle Nachfrage des Koblenzer Forums in den Betrieben.weiterlesen

Neues Angebot: Online-CheckUp

Ob Corona-Schutz, Arbeitszufriedenheit oder Krankenstand – bei allen Themen spielen Dienstpläne eine entscheidende Rolle. enoplan, die bundesweit umfangreichste Befragung des Fahrpersonals zu Arbeitsbedingungen und Arbeitsinhalten, liefert dazu belastbare Daten. Denn seit Beginn des Projektes im Jahr 2014 haben sich mehr als 7.500 Fahrerinnen und Fahrer beteiligt.… weiterlesen

Schulbusverkehr: Bewährungsprobe für den ÖPNV!

Hygieneschutz als nachhaltige Qualitätsaufgabe auch nach Corona.

In diesem erneuten Lockdown rät die Politik, öffentliche Verkehrsmittel soweit wie möglich zu meiden. Das kann man kritisieren, ist aber verständlich. Viele Menschen fühlen sich nicht sicher in Bus und Bahn.… weiterlesen

Koblenzer Forum 2021 – Corona-Update

Koblenzer Forum 2020

Auch wenn die Schutzmaßnahmen noch in den Dezember hinein verlängert wurden: Wir setzen ein positives Zeichen und nehmen Kurs auf die Zeit nach dem Lockdown!

Die Einladungen zum Koblenzer Forum vom 19.-21.… weiterlesen